-20% Ligandrol, Testolon, YK 11

-20% Ligandrol, Testolon, YK 11

Normaler Preis
€145,00
Normaler Preis
€160,00
Sonderpreis
€145,00
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft

Muskelmasse ... Muskelmasse! Und mehr Muskelmasse!!!

Wenn sie es wollen, kriegen Sie es... Die stärkste Kombination für unaufhaltsame Kraft und Muskelmasse!

Dieses SARM-Stack kombiniert die leistungsstärksten Produkte für eine sofortige Steigerung von Kraft und Muskelmasse in extrem kurzer Zeit.

Weil….

Testolon RAD-140

Der Name dieses SARMs erinnert Sie möglicherweise an das Hormon Testosteron, und dies ist kein Zufall. RAD-140 ist die verbesserte nichtsteroidale Version dieses Hormons, 90-mal anatolischer, schnell wirkend, ohne die charakteristischen Nebenwirkungen von Testosteron…

Ligandrol LGD-4033

Eine Alternative zu schweren oralen Steroiden, die zum Aufbau von außergewöhnlich hohen Mengen an Muskelmasse verwendet werden. Ligandrol ist für die Leber nicht toxisch und als SARM gelingt es ihm, große Mengen an Muskelmasse aufzubauen und die Kraft zu erhöhen, ohne die Sekundärorgane zu beeinträchtigen.

YK-11

Dieses SARM, auch bekannt als Myostin, erschließt das verborgene Potenzial des Körpers und ermöglicht es Ihnen, buchstäblich Doppelmuskeln aufzubauen!

Effekt von SARM Stapel RAD-140 | YK-11 | LGD4033

Die SARM-Kombination Testolon, YK11 und Ligandrol wird von Bodybuildern und Fitnessbegeisterten am meisten bevorzugt, da sie mit dieser Kombination in kürzester Zeit die maximale Menge an Muskelmasse und Kraft erreichen!

Folgend wird die Wirkung jedes Produktes separat betrachten.

SARM-Kombination №1 RAD-140 Wirkung und Ergebnisse

Testolon ist ein relativ neues SARM. Dieses wurde als eine verbesserte Version des Hormons Testosteron entwickelt. Nämlich hat Testolon bessere Eigenschaften als Testosteron und weist deutlich weniger sogar teilweise ein vollständiges Fehlen von Nebenwirkungen im Laufe der Zeit auf.

Testolon ist 90-mal anaboler als Testosteron. Dieses SARM wirkt schnell und hat keine hormonellen Wirkungen, da sich dieses direkt an den Androgenrezeptoren bindet und ein Signal an den Körper sendet, was zur Verbesserung der Proteinsynthese und Wiederherstellungsprozesse führt.

SARM -Kombination №2 LG2 LGD-4033 Wirkung und Ergebnisse

Ligandrol bindet sich ebenfalls direkt an den Androgenrezeptoren. Seine Wirkung liefert hervorragende Ergebnisse bei der Steigerung von Muskelkraft und dem Volumenwachstum der Muskelfasern.

Die Wirkung von Ligandrol ist ähnlich wie diese der Steroide wie z.B. Dianabol. Allerdings hat Ligandrol keine negativen Auswirkungen auf den Hormonhaushalt und führt nicht zu einer Wasseranlagerung im Gewebe.

APM Kombination №3 YK11 Wirkung und Ergebnisse

Das YK-11 ist wahrscheinlich das leistungsstärkste SARM, was jemals entwickelt wurde. Das YK-11 manipuliert die genetische Struktur selbst und wirkt auf das Protein, das für den Aufbau der Muskelmasse verantwortlich ist, nämlich das Myostatin.

YK11 beseitigt die genetische Barriere, die ein natürlicher Bestandteil des Körpers ist. Dadurch kann eine große Menge an Muskelmasse in Kombination mit Kraftsport aufgebaut werden.

Hier finden Sie etwas detailliertere Informationen zu den einzelnen Produkten dieses SARM-Stacks

Und jetzt kommen wir zu den Kondenbewertungen.

Erfahrungen und Bewertungen zu Stack-Kombinationen in unserem SARM-Forum

Der einfachste Weg, sich über alle Vorteile dieses SARM-Stacks zu überzeugen, ist die Anmeldung in unserem SARM-Forum. Dort finden Sie Hunderte von Nutzern, die ihre Fragen beantworten können.

Auf diese Weise finden Sie heraus, welcher SARM -Stack für Ihren Zweck am besten geeignet ist.

Dort finden Sie auch die neuesten Informationen zu Rabatten und Produkten, die kurz vor der Markteinführung stehen.

Sie sind also der Erste, der von der limitierten Anzahl von neuen Produkten profitiert!

Um echte Erfahrungen und Bewertungen zu den Wirkungen von SARMs und ihren Kombinationen zu erhalten, können Sie unseren Artikel über unser erstes SARM-FORUM in Deutschland lesen oder direkt daran teilnehmen

SARM-Stack Ostarine, Ibutamoren und Ligandrol- Einnahme und Dosis

LGD-4033 Ligandrol-Einnahme im Stack

Ligandrol hat eine ziemlich lange Halbwertszeit von 32 Stunden. Die Einnahme von 8 mg täglich ist in dieser Kombination ausreichend. Die empfohlene Dosis soll auf nüchternen Magen bzw. ca. 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder eine Stunde nach der Mahlzeit eingenommen werden. Es kann auch zusammen mit Ostarine eingenommen werden.

Testolon RAD-140 Einnahme und Dosis im Stack

Testolon hat eine Halbwertszeit von 12-16 Stunden, somit bleibt Testolon mindestens die Hälfte des Tages im Körper aktiv.

Dadurch kann Testolon 2-mal täglich eingenommen werden, empfehlensweise morgens und abends auf nüchternen Magen. Die empfohlene Dosis darf nicht 20 mg pro Tag überschreiten, aufgeteilt auf 2 Dosen je 10 mg pro Tag zur besseren Absorption.

YK11 Einnahme und Dosis im Stack

YK11 hat ebenfalls eine relativ kurze Halbwertszeit von bis zu 4-6 Stunden. Dadurch kann YK 11 entweder 1-mal oder 2-mal täglich eingenommen werden.

In der Kombination mit anderen SARMs wie bei diesem SARM-Stack erfolgt die Einnahme von YK 11 1-mal täglich, etwa eine Stunde vor dem Training.

Therapie nach der Kur

In 80% der Fälle ist eine Erholungstherapie nach der Kur nicht notwendig, da SARMs keine Nebenorgane wie der Hoden betreffen. D.h. nach der Unterbrechung der Kur, wird sich Ihr freier Testosteronspiegel schnell wieder normalisieren.

Nach der Kur mit diesem Stack ist jedoch eine Therapie empfehlenswert. Die empfohlenen Vitamine und Mineralien sind:

Kombination №1

Vitamin D3 - 2500 bis 5000 IE pro Tag

Zink 30 mg pro Tag

Kombination №2

Clomifen - 20-40 mg

Tamoxifen - 10-20 mg

Erfahren Sie mehr über die Therapie nach der Kur mit SARMs und sehen Sie sich unsere Angebote an.

 

Informationsquellen:

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT03088527

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4018048/

https://www.researchgate.net/publication/223988321_The_Safety_Pharmacokinetics_and_Effects_of_LGD-4033_a_Novel_Nonsteroidal_Oral_Selective_Androgen_Receptor_Modulator_in_Healthy_Young_Men

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/30379415

Bewertungen

Beyogen auf 1 review Eine Rezension schreiben